Pressebereich

Über den Kreisjugendring München-Stadt

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Jugendverbände in München und Träger von 50 städtischen Freizeitstätten sowie acht Kindertageseinrichtungen.

Er ist der größte kommunale Jugendring in Deutschland. 


Mehr Informationen & Foto-Download

 

 

KJR-Vorsitzende Judith Greil

 

Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

München, 01.07.2019
2.290+960 Zeichen

Weltflüchtlingsfest am 11.07.2019

Straßenfest für Geflüchtete und Einheimische

Gemeinsam feiern zum Weltflüchtlingstag, dazu lädt ein breites Bündnis von Organisationen am Donnerstag, den 11. Juli in das Bellevue Di Monaco und in die Glockenbachwerkstatt ein.

mehr lesen...
München, 12.06.2019
1.980 Zeichen

Für 10- bis 14-Jährige

Trickfilm-Workshop im Café Netzwerk

Einen Kurzfilm wie „Shaun das Schaf“ selbst drehen? Das ermöglicht das Café Netzwerk des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) am Wochenende nach den Pfingstferien. Kinder zwischen zehn und 14 Jahren können im Trickfilm-Workshop aus Knetmasse, Lego, Stoff und vielen anderen Materialien Drehorte bauen und coole Filmfiguren formen. Diese werden dann Hauptdarsteller für einen Stop-Motion-Kurzfilm.

mehr lesen...
München, 03.06.2019
2.320 + 1.800 Zeichen

Jetzt anmelden für den Cup am 13. & 14. Juli

KJR-Fußballcup für Mädchen, Jungen und gemischte Teams

FIFA 19 schon komplett durchgezockt, alle Features abgecheckt und jetzt Lust auf echten Fußball? Kein Problem: Junge Fußballfans aus ganz München sind jetzt wieder gefragt, ihre Konsolen für ein Wochenende aus der Hand zu legen und sich beim KJR-Fußballcup der Münchner Freizeitstätten den realen Pokal zu holen.

mehr lesen...
München, 29.05.2019
2.420 Zeichen

Frühjahrsvollversammlung des KJR

Neuer Vorstand im KJR München-Stadt gewählt

Der Kreisjugendring München-Stadt hat einen neuen Vorstand. An die Spitze des größten Jugendrings in der Bundesrepublik wählten die Delegierten der Münchner Jugendverbände die 30-jährige Gewerkschaftssekretärin Judith Greil von der DGB-Jugend. Sie ist seit 2015 im Vorstand und seit 2017 stellvertretende KJR-Vorsitzende.

mehr lesen...
München, 27.05.2019
5.260+500 Zeichen

Das kunterbunte KiKS-Festival von 6. bis 10. Juni

Fünf Tage Kinder-Kultur

Auf alle, die dieses Jahr schon vor den Ferien Lust auf Spiel und Spaß haben, wartet Anfang Juni Kinderkultur zum Mitmachen. Der diesjährige Kinder-Kultur-Sommer (KiKS) startet mit dem fünftägigen KiKS-Festival. Danach steht das Kulturprogramm von Kindern für Kinder bis September allen zwischen 5 und 15 Jahren mit tollen Aktionen offen.

mehr lesen...
München, 24.05.2019
nicht zur Veröffentlichung

Presseeinladung | Internationaler Diversity-Tag 2019 am 28. Mai

Diversity-"Tour de KJR"

Zum Internationalen Diversity-Day am 28. Mai laden die Kreisjugendringe München-Stadt und München-Land zur Diversity-"Tour de KJR" ein. Dabei werden drei Best-Practice-Einrichtungen beider Kreisjugendringe mit den Diversity-Schwerpunkten Interkulturelle Jugendarbeit, LGBTIQ* und Inklusion besucht.

mehr lesen...
München, 20.05.2019
3.000 + 1.111 Zeichen

44 Seiten Ferien Extra!

Das neue Programmheft für Pfingsten & Sommer ist da

„Eine Extraportion Ferien und eine Extraportion Spaß!“ lautet das Motto des Programmhefts Ferien Extra! des Kreisjugendring München-Stadt (KJR). Die Angebote des Ferienprogramms sorgen bei Münchner Kindern und Jugendlichen nun schon im siebten Jahr für spannende und actionreiche Ferientage. Jetzt ist das neue Ferienprogramm „Ferien Extra! Pfingsten & Sommer“ erschienen.

mehr lesen...
München, 17.05.2019
2.530 Zeichen

Lernkurse des KJR in den Pfingstferien

Fit für den Quali

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) bietet in den Pfingstferien günstige Lernkurse für die Quali-Prüfungen an. 17 KJR-Freizeitstätten im ganzen Stadtgebiet laden Schülerinnen und Schüler der Mittelschule ein, sich in Lernkursen fit zu machen. Die Anmeldung ist bis zum 31. Mai möglich.

mehr lesen...
München, 16.05.2019
2.660 + 790 Zeichen

Für Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt

Von Soap bis Siegel: Projekte des KJR gegen Trans- und Homophobie

Am 17. Mai ist Internationaler Tag gegen Homophobie. Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) engagiert sich schon lange mit zahlreichen Aktionen und Projekten dafür, dass alle Menschen – unabhängig von ihrer geschlechtlichen Orientierung – gleich gesehen und behandelt werden.

mehr lesen...
München, 15.05.2019
2.530 + 1.080 Zeichen

50 Jahre Jugendtreff Cosimapark

Vom Tramhäusl zum Traumhaus

Vor 50 Jahren wurde der Jugendtreff Cosimapark eröffnet. Am Freitag, den 24. Mai wird deshalb gefeiert! Mit Getränkekisten-Klettern und Attraktionen wie dem Bungee-Run-Hüpfburg sowie mit Musik von der „Willy’s Homestone Blues Band“ des benachbarten Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums und mit der „Unterbiberger Hofmusik“. Der Eintritt ist frei.

mehr lesen...