Pressebereich

Über den Kreisjugendring München-Stadt

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Jugendverbände in München und Träger von 50 städtischen Freizeitstätten sowie acht Kindertageseinrichtungen.

Er ist der größte kommunale Jugendring in Deutschland. 


Mehr Informationen & Foto-Download

 

 

KJR-Vorsitzende Stefanie Lux

Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

München, 24.05.2019
nicht zur Veröffentlichung

Presseeinladung | Internationaler Diversity-Tag 2019 am 28. Mai

Diversity-"Tour de KJR"

Zum Internationalen Diversity-Day am 28. Mai laden die Kreisjugendringe München-Stadt und München-Land zur Diversity-"Tour de KJR" ein. Dabei werden drei Best-Practice-Einrichtungen beider Kreisjugendringe mit den Diversity-Schwerpunkten Interkulturelle Jugendarbeit, LGBTIQ* und Inklusion besucht.

mehr lesen...
München, 20.05.2019
3.000 + 1.111 Zeichen

44 Seiten Ferien Extra!

Das neue Programmheft für Pfingsten & Sommer ist da

„Eine Extraportion Ferien und eine Extraportion Spaß!“ lautet das Motto des Programmhefts Ferien Extra! des Kreisjugendring München-Stadt (KJR). Die Angebote des Ferienprogramms sorgen bei Münchner Kindern und Jugendlichen nun schon im siebten Jahr für spannende und actionreiche Ferientage. Jetzt ist das neue Ferienprogramm „Ferien Extra! Pfingsten & Sommer“ erschienen.

mehr lesen...
München, 17.05.2019
2.530 Zeichen

Lernkurse des KJR in den Pfingstferien

Fit für den Quali

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) bietet in den Pfingstferien günstige Lernkurse für die Quali-Prüfungen an. 17 KJR-Freizeitstätten im ganzen Stadtgebiet laden Schülerinnen und Schüler der Mittelschule ein, sich in Lernkursen fit zu machen. Die Anmeldung ist bis zum 31. Mai möglich.

mehr lesen...
München, 16.05.2019
2.660 + 790 Zeichen

Für Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt

Von Soap bis Siegel: Projekte des KJR gegen Trans- und Homophobie

Am 17. Mai ist Internationaler Tag gegen Homophobie. Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) engagiert sich schon lange mit zahlreichen Aktionen und Projekten dafür, dass alle Menschen – unabhängig von ihrer geschlechtlichen Orientierung – gleich gesehen und behandelt werden.

mehr lesen...
München, 15.05.2019
2.530 + 1.080 Zeichen

50 Jahre Jugendtreff Cosimapark

Vom Tramhäusl zum Traumhaus

Vor 50 Jahren wurde der Jugendtreff Cosimapark eröffnet. Am Freitag, den 24. Mai wird deshalb gefeiert! Mit Getränkekisten-Klettern und Attraktionen wie dem Bungee-Run-Hüpfburg sowie mit Musik von der „Willy’s Homestone Blues Band“ des benachbarten Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums und mit der „Unterbiberger Hofmusik“. Der Eintritt ist frei.

mehr lesen...
München, 15.05.2019
1.080 + 1.020 Zeichen

"Kreativ und kunterbunt"

Jetzt abstimmen beim Kinderrechte-Wettbewerb!

Im Herbst 2019 wird die UN-Kinderrechtskonvention 30 Jahre alt, die grundlegende Rechte von Kindern festschreibt. Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) feiert diesen Geburtstag mit dem Gestaltungswettbewerb "Kreativ und kunterbunt". Mehr als 100 Einsendungen sind eingegangen, jetzt dürfen Kinder über die besten Motive abstimmen!

mehr lesen...
München, 13.05.2019
3.120+1.500 Zeichen

Neue Doppelausstellung von Münchner Kindern und Jugendlichen

"Circus OHNE" und "Viel mehr als Tanz und Dirndl!"

Am 20. Mai startet die Galerie 90 ins neue Ausstellungsjahr. Zwei auf den ersten Blick sehr unterschiedliche Jugendverbände aus dem Kreisjugendring München-Stadt zeigen ihre Arbeit und ihr Engagement: Animals United und Trachtenjugend Isargau.

mehr lesen...
München, 09.05.2019
1749 + 882 Zeichen Hintergrund

Filmpremiere beim DOK.fest München 2019

OPER GLITZER GLITZER

„Brüderchen, komm tanz mit mir, meine Gucci-Kappe reich ich dir“, so rappte Jovana ihre Neuinterpretation der Zeilen aus der Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck. Die Idee dahinter: Crossover von Oper und HipHop. Der Prozess wurde filmisch festgehalten und das Ergebnis feiert nun Filmpremiere auf dem DOK.fest 2019 – am 18. Mai 2019 um 13 Uhr im Carl-Amery-Saal der Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig.

mehr lesen...
München, 29.04.2019
3095 + 460 Zeichen Hintergrund

Vier Bands – eine Krone

muc-king-Finale am Freitag, 10. Mai

Die Vorrunden wurden erfolgreich absolviert, das Bandcoaching ging glatt über die Bühne – was jetzt noch fehlt, ist die Krone. Die Krone für DIE Newcomer-Band Münchens. Am Freitag, den 10. Mai 2019 bekommen die vier siegreichen Bands der Vorrunden die Chance, im Spectaculum Mundi nach der Krone zu greifen und den muc-king 2019 für sich zu entscheiden: Idreamt, die Sellout Boys, Kaifeck und Strange Days stehen im Finale.

mehr lesen...
München, 25.04.2019
nicht zur Veröffentlichung

Presseeinladung | Die Stadtteil-Checks starten am 30. April

Kinder testen ihr Stadtviertel "auf Herz und Rampen"

Seien Sie dabei, wenn Kinder testen: Wie barrierefrei ist unser Stadtteil? Wo lauern unüberwindbare Hürden für Menschen mit Behinderung? Und wie ist es, im Rollstuhl oder mit dem Blindenlangstock unterwegs zu sein?

mehr lesen...