• Andreas Schebesta / muenchner-fotohelden.de


    Erfahren Sie mehr...

Willkommen beim Kreisjugendring München-Stadt!

Vielfältig und umfangreich sind die Aufgabenbereiche und Angebote des KJR – das werden Sie beim Besuch unserer Website feststellen. Hier finden Sie jede Menge Informationen zu unseren Jugendverbänden, Freizeitstätten, Kindertageseinrichtungen, Fachstellen, Publikationen … und noch vielem mehr.
Sie vermissen etwas, haben Fragen oder Anregungen, Lob oder Kritik?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Herzliche Grüße,
Judith Greil, Vorsitzende

Aktuelles

  • News
  • Publikationen
  • Fachveranstaltungen
  • Galerie 90

Gute Nachrichten für Kinder, Jugendliche und Familien: Seit Dienstag, 2. Juni, dürfen nach der Entscheidung der Staatsregierung Freizeitstätten wieder öffnen. Seit dem 16. März waren auch die 50 Kinder- und Jugendtreffs des KJR geschlossen. Nun...

mehr lesen...

Die KJR-Freizeitstätten sind zwar seit dem 16. März ebenso wie Kitas und Schulen geschlossen, haben ihre Arbeit jedoch nicht eingestellt, im Gegenteil. Die Pädagoginnen und Pädagogen der Freizeittreffs machen zahlreiche Angebote - nicht nur digital...

mehr lesen...

„Angebote für Kinder und Jugendliche im Kreisjugendring München-Stadt“ und KJR-Geschäftsbericht 2019 mit dem Bericht des Vorstands, Haushaltszahlen und weiteren wichtigen Informationen.

mehr lesen...

Schwerpunktthema: Sport

mehr lesen...
Keine Nachrichten verfügbar.

Ehemalige Besucherinnen und Besucher von KJR-Einrichtungen berichten über ihre Erlebnisse mit dem KJR. Die Galerie 90 zeigt in Portraits und Texten im Zeitraum 28. November 2019 bis 31. März 2020, wie wichtig und wirkungsvoll Jugendarbeit ist.
Vernis...

mehr lesen...

In der Galerie 90 gibt CASHLESS-MÜNCHEN von 28. November 2019 bis 31. März 2020 mit dem Projekt "Cash - wofür? Cashless - was dann?" ein Beispiel seiner Präventionsarbeit und blickt gleichzeitig auf die bisher 15 Jahre seines Bestehens zurück.
Vernis...

mehr lesen...

Dieses Jahr ist alles ein wenig anders, aber mit der Veröffentlichung des KiKS-Reiseführers wird nun endlich der Kinder-Kultur-Sommer 2020 eingeläutet.

Und weil das KiKS-Festival vom 17.-21. Juni auf der Alten Messe nicht stattfinden kann, gibt es "KiKS unterwegs"

mehr lesen...

Dieses Jahr trauen wir uns auf Sommer.dok am 14. und 15. Juli, trotz allem einen positiven Blick in die Zukunft zu werfen.

mehr lesen...

Unsere Einrichtungen

In welchem Stadtbezirk soll die Einrichtung sein?

 Egal, bitte alle anzeigen 01 Altstadt - Lehel 02 Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt 03 Maxvorstadt 04 Schwabing West 05 Au - Haidhausen 06 Sendling 07 Sendling - Westpark 08 Schwanthalerhöhe 09 Neuhausen - Nymphenburg 10 Moosach 11 Milbertshofen - Am Hart 12 Schwabing - Freimann 13 Bogenhausen 14 Berg am Laim 15 Trudering - Riem 16 Ramersdorf - Perlach 17 Obergiesing 18 Untergiesing - Harlaching 19 Thalkirchen - Obersendling - Forstenried - Fürstenried - Solln 20 Hadern 21 Pasing - Obermenzing 22 Aubing - Lochhausen - Langwied 23 Allach - Untermenzing 24 Feldmoching - Hasenbergl 25 Laim
Soundwerkstatt & Künstler*innenbücher
###RSS_DATE###
Das diesjährige KiKS-Festival vom 17.bis 21. Juni kann unter den gegebenen Umständen auf der Alten Messe nicht stattfinden. Kinder und Jugendliche können stattdessen in diesem Zeitraum an vielen Verteilerstellen Material und Tipps für Eigenaktivitäten abholen. Auch das Köşk und die Färberei sind mit einer Soundwerkstatt und Workshops zu Künstler*innenbüchern beteiligt.
“Radio for Future”
###RSS_DATE###
Macht mit beim Jugendradiopreis 2020 “Radio for Future”: Verschiedenste Audioproduktionen von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 26 Jahren aus Bayern werden ausgezeichnet. Und zur Unterstützung werden kostenlose Webinare zur Radio- und Audioarbeit angeboten. Bis zum 16. August können Beiträge eingereicht werden und die Preisverleihung findet am 2. Oktober 2020 statt.
Geld für junge Ideen
###RSS_DATE###
Durch das Förderprogramm „Geld für junge Ideen – junge Mikroprojekte“ vom KJR München-Stadt haben kreative Münchner*innen zwischen 14 und 21 Jahren die Möglichkeit, für ihre Ideen und Projekte bis zu 500€ finanzielle Unterstützung zu erhalten.

pädagogische Mitarbeiterin* / pädagogischer Mitarbeiter* -abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit - für das Kooperationsprojekt Schulsozialarbeit des Intermezzo, der Musisch Kreativen Werkstatt und der Mittelschule an der Walliser Straße zum nächstmöglichen Zeitpunkt

18.5 Stunden

stellvertretende/r Abteilungsleiter*in Kindertageseinrichtungen mit 20 Wochenstunden / 5 Tage zum nächstmöglichen Zeitpunkt

20 Stunden

pädagogische Mitarbeiterin* / pädagogischer Mitarbeiter* zum 01.07.2020 - abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation, mit 39 Wochenstunden

39 Stunden

Hilfe für Kids

In unseren Freizeitstätten, Kindertageseinrichtungen und Jugendverbänden unterstützen wir mit unserem Spendenprojekt "Hilfe für Kids" Kinder und Jugendliche, die in benachteiligenden Lebensumständen aufwachsen.

Zur Homepage von "Hilfe für Kids"