Pressebereich

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Jugendverbände in München und Träger von 50 städtischen Freizeitstätten sowie acht Kindertageseinrichtungen.

Er ist der größte Träger von Offener Kinder- und Jugendarbeit in München und der größte kommunale Jugendring in Deutschland.

Der KJR hat fast 600 Beschäftigte, vorwiegend Pädagoginnen und Pädagogen.

Seit dem 28. Mai 2019 ist Judith Greil Vorsitzende des Kreisjugendring München-Stadt.


Im Folgenden finden Sie unsere Pressemitteilungen …

Pressemeldungen

Computer-Kurs in den Sommerferien

Computerführerschein “Net-comp@ss” für Kinder

Das Café Netzwerk in Obersendling bietet in den Sommerferien den „Net-comp@ss“-Computerführerschein für technikinteressierte Kinder an. „Die Neun- bis Zwölfjährigen lernen hier spielerisch, wie ein Computer funktioniert“, sagt Pädagogin Elisabeth Schmitt vom Café Netzwerk des Kreisjugendring München-Stadt. „Wir öffnen auch mal einen PC und erforschen, wie sein Innenleben ausschaut und welche Aufgaben die verschiedenen Bauteile haben.“ […]

Freie Plätze im Sommerferien-Programm

KJR-Ferienprogramm Ferien Extra!

In drei Wochen beginnen die Sommerferien. Wer jetzt noch ein passendes Ferienprogramm sucht, ist beim Kreisjugendring München-Stadt (KJR) richtig. Denn der hat freie Plätze bei Tagesausflügen wie dem Isar-Rafting, aber auch bei mehrtägigen Ferienfahrten ist noch Platz: Beim fünftägigen Sommer Sport Camp in Österreich, beim ebenfalls fünftägigen „Komm doch mit nach Indien“, dem Ferienprogramm mit […]

Geschichte und Politik Open Air

Erinnerst du dich?! – SOMMER.DOK – 18. Juli 2023

Ein Festival für Kultur & Geschichte, Poltik & Kunst. Ein Tag, mitten im Sommer, mitten in der Stadt. Komplett kostenfrei!   Sommer.dok findet heuer am Dienstag, den 18. Juli auf dem Königsplatz und im NS-Dokumentationszentrum, Max-Mannheimer-Platz 1, statt und beschäftigt sich mit dem Erinnern in München und Deutschland – individuell und kollektiv. Warum ist Erinnerung […]

Mobile Jugendkulturbühne startet am 23. Juni

Live-Musik, Graffiti, Skaten & mehr: 6x Pop Up Stage

Ab dem 23. Juni 2023 ist die Pop Up Stage wieder in München unterwegs. Mit dieser mobilen Jugendkulturbühne bringt der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) Live-Musik von etablierten Headlinern, aufstrebenden Nachwuchs-Bands und Solo-Acts in Freizeitstätten und an öffentliche Plätze. Dazu gibt es an mehreren Terminen zusätzlich Workshops zu Siebdruck, Graffiti und Skaten. Sechs Termine stehen nun für […]

Frühjahrsvollversammlung des KJR

Neuer Vorstand im KJR München-Stadt gewählt

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) hat einen neuen Vorstand. An die Spitze des größten Jugendrings in der Bundesrepublik wählten die Delegierten der Münchner Jugendverbände erneut die 34-jährige Bereichsleiterin Judith Greil von der DGB-Jugend. Sie ist seit 2015 im Vorstand und seit 2019 KJR-Vorsitzende. Die turnusgemäße Neuwahl des gesamten Vorstandes fand auf der Frühjahrsvollversammlung am 13. Juni […]

Volksbegehren Vote16

Wählen schon mit 16 – jetzt unterschreiben!

Wählen schon ab 16, dafür werden derzeit in ganz Bayern Unterschriften gesammelt. In München bietet der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) die Möglichkeit, das Volksbegehren „Vote16“ zu unterstützen.

Kinder-Kultur-Sommer in der ganzen Stadt und an der Alten Messe

Sieben Tage Kinderkultur kostenlos!

Vom 5. bis 11. Juni steht München wieder im Zeichen von Kinderkultur zum Mitmachen! Zuerst verteilt auf die ganze Stadt, dann beim dreitägigen Festival des Kinder-Kultur-Sommers (KiKS), dem KiKS-Festival auf der Theresienhöhe. Vom 5. bis 8. Juni heißt es erstmal „KiKS unterwegs“. An diesen vier Tagen finden Kinder, Jugendliche und Familien an 50 Orten in […]

OPEN AIR auf dem Königsplatz München

Das OBEN OHNE Open Air ist ausverkauft

Nach einem grandiosen Vorverkauf war das OBEN OHNE Open Air der Kreisjugendringe München-Stadt und München-Land bereits Ende Mai ausverkauft. Auf dem größten nicht-kommerzielle Festival im süddeutschen Raum treten in diesem Jahr unter anderem BHZ, Ennio, Symba und Dilla auf. Inklusion Um den Festivalzugang wirklich allen zu ermöglichen, setzen sich die Kreisjugendringe auch in diesem Jahr […]

Aktionswochen in Kinder- und Jugendtreffs vom 5. - 16. Juni

Fair in die Zukunft mit Schokolade und Solarauto-Rennen

Viele träumen von einer gerechteren Welt. Wie aber wird der Traum Wirklichkeit? Was können wir selbst tun, damit die Zukunft für alle gerechter wird? Damit beschäftigen sich Kinder und Jugendliche in den Aktionswochen „Fair in die Zukunft“. Vom 5. bis 16. Juni bieten zahlreiche Freizeitstätten des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) Aktionen und Angebote rund ums Thema […]

Jugendübernachtungscamp THE TENT öffnet wieder

Das Jugendübernachtungscamp THE TENT im Kapuzinerhölzl (In den Kirschen 30, 80992 München) ist ab 1. Juni wieder für junge Reisende aus aller Welt geöffnet. Täglich finden hier etwa 500 Gäste einen Schlafplatz – und das schon ab 10 Euro pro Nacht! Die Saison dauert bis zum 4. Oktober, so dass auch Studierende, die in den […]

Aktion von Kindern und Jugendlichen der KJR-Freizeitstätten

“Wir sind da, wo bist du?”

In letzter Zeit sind in der Stadt auf vielen Geh- und Radwegen rätselhafte Zeichen und Schriften zu sehen. In bunten Kreidefarben sind Pfeile aufgesprüht und der Satz „Wir sind da, wo bist du?“. Dazu Begriffe, die nicht vielen etwas sagen dürften: „ABIX“ zum Beispiel oder „Fezi“ oder „KJT 2Club“ oder „‘s Dülfer“. Und diese farbigen […]

Positionspapier des Kreisjugendring München-Stadt

Solidarität mit Drag-Lesung: “Vielfalt ist ein Geschenk”

Die geplante Lesung von LGBTQIA+-Personen in der Münchner Stadtbibliothek hat zu Diskussionen und teils wüsten Verunglimpfungen geführt. Der Vorstand des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) begrüßt die Veranstaltung ausdrücklich und solidarisiert sich mit den an der Lesung Beteiligten. Er hat dazu ein Positionspapier veröffentlicht, das von weiteren Organisationen unterstützt wird. „Wir zeigen Solidarität mit den Beschäftigten der […]