Kuratorium

Das Kuratorium des Kreisjugendring München-Stadt ist ein Beratungsgremium für den Vorstand des KJR. Es ist besetzt mit externen Fachleuten aus verschiedenen Bereichen – Wissenschaft, Wirtschaft, Politik – die sich der Jugendarbeit verbunden fühlen. 

Das Kuratorium tagt alle 9 bis 10 Monate. Diskutiert wird über Fragen von fachlich-inhaltlicher und strategischer Bedeutung für den KJR.

Mitglieder des Kuratoriums

Beatrix Burkhardt – Stadträtin, CSU

Gülseren Demirel – MdL, Bündnis 90/Die Grünen

Dr. Anneliese Durst – Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft

Jörg Engelmann – IHK München und Oberbayern

Nimet Gökmenoglu – Stadträtin, Bündnis 90/Die Grünen

Arno Helfrich – Leiter Prävention- und Opferschutz bei der Münchner Polizei

Prof. Dr. Angelika Iser – Professorin für Schulsozialarbeit und außerschulische Arbeit mit Kindern an der Hochschule München

Prof. Dr. Bernhard Lemaire – Katholische Stiftungshochschule

Christian Müller – Stadtrat, SPD

Dr. Liane Pluto – Deutsches Jugendinstitut (DJI) München

Kassian Stroh – Journalist, Süddeutsche Zeitung

Ilona Schuhmacher – 2. Präsidentin des Bayerischen Jugendrings

Wolfgang Wenger – „Partner der Jugend“


Weitere Teilnahme, ohne Mitgliedschaft:

Esther Maffei – Leitung Stadtjugendamt