Kinder und Klima profitieren

Drei weitere KJR-Freizeitstätten verbrauchen jetzt weniger Energie und Wasser, sie produzieren weniger Müll – und konnten sich zugleichein paar langgehegte Wünsche erfüllen