Sommer.dok 2024 beim Tollwood

Etwas tun! Die Wahrheit verbreiten! – Was ist Wahrheit? Und wie wichtig ist sie uns? Darüber kann man sich beim Sommer.dok austauschen. Eine wichtige […]

KJR informiert und motiviert Jugendliche zur Europawahl

Aktion “Deine Wahl” für Erstwähler*innen ab 16 Jahren

Bei der Europawahl am 9. Juni dürfen erstmals auch Sechzehn- und Siebzehnjährige wählen. Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) will sie und auch die älteren Erstwähler*innen informieren und zur Stimmabgabe motivieren. Deshalb hängen derzeit an den 50 KJR-Freizeitstätten in ganz München große Banner mit der Aufschrift „Deine Wahl! – Wählen ab 16 Jahren“ samt einem QR-Code mit […]

„Die Rückkehr der Namen“

Münchner Schicksale in der NS-Zeit Im Zuge des BR-Projekts „Die Rückkehr der Namen“ hat der KJR die Patenschaft für 25 Namen – und damit […]

KJR-Aktionen zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Mit bunten Brettern, Hip-Hop, Historie, Kunst und Kino gegen Rassismus

Jugendliche spüren den Biografien Münchner NS-Opfer nach, gestalten eine Fotoausstellung zu Stereotypen in KI-generierten Fotos, laden zu Filmen und Gesprächen über Flucht und Migration ein und zeigen im Wortsinn Flagge gegen Rassismus: Mit diesen und weiteren Aktionen beteiligt sich der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) an den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Diese finden vom 11. bis 24. […]

Bauern-Kundgebung: Kreisjugendring kritisiert die Ungleichbehandlung junger Menschen bei politischen Protesten

Das Recht auf politischen Protest ist ein Grundpfeiler der Demokratie. Doch eine aktuelle Beobachtung des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) wirft Fragen auf: Gilt dieses Recht für alle Altersgruppen gleichermaßen? Bei der Großkundgebung der Landwirte am 8. Januar 2024 auf dem Münchner Odeonsplatz protestierten überwiegend Erwachsene gegen geplante Subventionskürzungen in der Landwirtschaft. Dabei wurden Verstöße gegen Versammlungsregeln […]

Demokratiemobil-Tour 2023

Am 8. Oktober 2023 erlebte Bayern nicht nur Landtags- und Bezirkswahlen, sondern im Vorfeld auch das Comeback des Demokratiemobils. An elf Tagen tauschte das […]

U18-Landtagswahl in München

Welchen Landtag wählen Kinder und Jugendliche?

Erneut dürfen auch Kinder und Jugendliche wählen –  jedenfalls bei der U18-Landtagswahl. Vom 21. bis 29. September, also früher als die „echte“ Landtagswahl in Bayern, können alle Unter-18-Jährigen bei dieser Wahlsimulation ihre Stimme abgeben. Auch dreizehn Freizeitstätten des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) und das Münchner Haus der Schüler*innen fungieren dabei als Wahllokal. Insgesamt gibt es in […]

Demokratiemobil im Einsatz

Politik – für alle – kostenfrei – parteipolitisch unabhängig. Informieren – mitdiskutieren – mitmachen.