Köşk

Das Köşk ist ein Freiraum, in dem Kunst entstehen und sich präsentieren kann. Das Köşk gibt dem Nachwuchs eine Bühne für eigene Projekte im Bereich Musik, Medien, bildender und darstellender Kunst. Es steht für niederschwelligen Zugang zu Kunst und vermittelt künstlerische Fähigkeiten.

Jugendliche treten in Austausch mit Künstler*innen und arbeiten gemeinsam an eigenen Projekten. Durch diese Vernetzung erfahren Jugendliche Selbstwirksamkeit und werden motiviert, aktiv am Kunstgeschehen sowie an demokratischen Prozessen teilzunehmen. In Kooperation mit Schulen, Kultureinrichtungen und Künstler*innen u.a. aus der Nachbarschaft finden Projekte statt, von denen die Stadtgesellschaft profitiert.

Das Köşk ist ein offener, kulturell vielfältiger Raum und schafft einen breiten Zugang für alle: Ein Ort, an dem unterschiedliche Kunstrichtungen und Professionalisierungsgrade ineinandergreifen und nebeneinander bestehen können.

Alter: 6-27

Kriterien: barrierefrei, generationenübergreifend, Handwerkliches, Jungenangebote, Kunst & Kreatives, Mädchenangebote, Medien & Technologien, Musik, Offener Treff (z.B. Jugendcafé), Schulklassenprogramme, Tanz / Theater

Stadtbezirk: 02 Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt

Kontakt

Köşk
Kontaktperson: Julia Ströder

Schillerstr. 38
80336 München

Telefon: 089 / 55 06 45 85


https://www.koesk-muenchen.de

Verbundene Inhalte

Köşk-Neustart – HallÖchen Baustelle! Beitrag

8. November 2023, ein voll beladener LKW rangiert rückwärts in die Einfahrt zum Innenhof der Schillerstraße 38 – ganz langsam und vorsichtig, denn nach […]

Köşk nimmt Abschied vom Westend Beitrag

Angefangen hat alles 2014 als Zwischennutzungsprojekt der Färberei. Geplanter Zeitraum: zwei Jahre. Es wurden schließlich fast neun Jahre daraus … In dieser Zeit hat […]

Community Music beim KJR Beitrag

Community Music ist aus dem Community Arts Movement im Großbritannien der 60er Jahre hervorgegangen, einer soziokulturellen Bewegung bestehend aus Künstler*innen, Sozialarbeiter*innen und Aktivist*innen, die […]