• Erfahren Sie mehr...

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Selbstverpflichtung:

Wir haben uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (www.transparente-zivilgesellschaft.de) angeschlossen und uns damit verpflichtet, nachstehende Informationen - zusammengestellt auf einer Seite - auf unserer Homepage zu veröffentlichen:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr der Organisation

Kreisjugendring München-Stadt (KJR)
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Gründungsjahr: 1945

Der KJR ist eine Gliederung des Bayerischen Jugendring (BJR)

Weitere Informationen finden Sie hier...

2. Vollständige Satzung oder Gesellschaftervertrag sowie weitere wesentliche Dokumentationen, die Auskunft darüber geben, welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden

Die Geschäftsordnung des KJR und die Satzung des Bayerischen Jugendring finden Sie hier...

Mehr über unsere Visionen und Ziele hier...
sowie unsere Leitlinien: hier...

3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft

30.10.2015 (gültig bis 31.12.2018)

Der Freistellungsbescheid ist auf den Bayerischen Jugendring ausgestellt und umfasst alle seine Untergliederungen, u.a. den Kreisjugendring-München-Stadt

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger (z.B. Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsorgane)

Hier erfahren Sie die Namen unserer Vorstandsmitglieder und der Geschäftsführung.

5. Bericht über die Tätigkeiten der Organisation

Informationen über unsere Angebote finden Sie hier...

6. Personalstruktur: Anzahl der hauptberuflichen Arbeitnehmer/innen, Honorarkräfte, etc.

Zum 31.12.2016 ergibt sich folgende Personalstruktur:

531 hauptamtliche Mitarbeiter/innen
  3 Arbeitnehmer/innen in Altersteilzeit
 12 geringfügig Beschäftigte
  9 Auszubildende
 32 Praktikant/innen/en
 25 BFD/FSJ
 19 Werkstudenten

Zudem sind in unseren Einrichtungen Honorarkräfte und Ehrenamtliche tätig, deren Anzahl variabel ist.

7. Mittelherkunft

Detaillierte Informationen hinsichtlich Mittelherkunft entnehmen Sie bitte der Gewinn- und Verlustrechnung: 

PDF (15 KB)

8. Mittelverwendung

Auch die Angaben über die Mittelverwendung finden Sie in der Gewinn- und Verlustrechnung: 

PDF (15 KB)

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Der Kreisjugendring München-Stadt ist eine Untergliederung des Bayerischen Jugendring.Die Jugend Arbeit Perspektiven (JAPs) gemeinnützige GmbH ist eine 100%ige Tochter des Bayerischen Jugendring. Die Gesellschafterfunktion ist auf den Vorstand des Kreisjugendring München-Stadt und den Geschäftsführer des BJR übertragen.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Landeshauptstadt München