• Erfahren Sie mehr...

Stellenangebot

pädagogische Mitarbeiterin / pädagogischer Mitarbeiter - abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation - als Springerin / Springer zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Dauer:
unbefristet
für:
Einrichtungen der Abteilung Nord/West
mit:
30 Stunden

Ihr Arbeitsplatz:

Sie arbeiten in den zehn offenen Einrichtungen der Abteilung Nord/West für Kinder, Teenager und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren.
Die Angebote der Einrichtungen und Ihr Einsatzbereich sind vielfältig und abwechslungsreich: Unterstützung der Teams im Offener Bereich, Durchführung von Angeboten in geschlechtshomogenen und -heterogenen Gruppen, Teilnahme an Ausflüge und niedrigschwellige Beratungsangebote.

Ihr Aufgabengebiet:

Sie unterstützen die Einrichtungen je nach Bedarf, d.h. Sie arbeiten gemeinsam mit verschiedenen Teams und setzen attraktive Angebote um, die sich an den Bedarfen der Zielgruppe, den pädagogischen Leitlinien des KJR und den Zielvereinbarungen orientieren. Sie arbeiten aktiv im Offenen Treff mit, begleiten Kinder und Jugendliche bei der Selbstorganisation, sind aktiv bei der Umsetzung der pädagogischen Schwerpunkte der jeweiligen Einrichtung und engagieren sich im Bereich der geschlechtsspezifischen Arbeit.

Unsere Erwartungen:

Sie verfügen über Erfahrungen und Kompetenzen in der offenen Arbeit mit Kindern, Teenagern und Jugendlichen und gehen offen und kommunikativ auf die Zielgruppe zu. Sie finden sich schnell mit neuen Situationen zurecht und sind engagiert, flexibel und teamfähig. Sie verfügen über ein gutes Reflexionsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit und können sowohl eigenständig als auch im Team arbeiten. Sie sind bereit, auch in den Abend- und Nachtstunden sowie an Wochenenden zu arbeiten.

Wir bieten:

Bezahlung nach TVöD in EG S 11b mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes, umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und IsarCardJob.

Weitere Informationen:

Bitte wenden Sie sich bei weiteren Fragen an die zuständige Abteilungsleiterin Birgit Stieler,
Tel. 089 / 51 41 06 51

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer
OKJA-NW-200718-Springer bis zum 20.07.2018 an
KJR München-Stadt, Abteilung Personalmanagement, Postfach 151223, 80047 München
oder per Mail als PDF-Datei an
bewerbung(at)kjr-m.de
zurück