Publikationen

Strukturprinzipien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit - Ergebnis-Dokumentation

Das Bündnis "Wir sind die Zukunft" (WsdZ) hat 2016 intern begonnen, eine Standortbestimmung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) in München vorzunehmen. Im März 2017 wurde diese Diskussion breiter aufgestellt und in einem Fachtag wurden die Strukturprinzipen der

OKJA beleuchtet - gemeinsam mit den Fachkräften aus der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und dem Stadtjugendamt.

Ziel dieses Fachtages war es, einerseits zu verdeutlichen, wie es um die OKJA heute in München steht. Andererseits ging es um die Schärfung des fachlichen Selbstverständnisses.

Mit dieser Dokumentation wollen wir allen am Fachtag Beteiligten noch einmal die Diskussion und deren
Ergebnisse ins Gedächtnis rufen, aber auch allen Interessierten einen Anknüpfungspunkt für eine Weiterbeschäftigung mit den zentralen Fragestellungen und den Strukturprinzipen bieten.

Auch interessant:

Der "Hilfe für Kids"-Jahresbericht 2019 ist erschienen.

mehr lesen...

„Angebote für Kinder und Jugendliche im Kreisjugendring München-Stadt“ und KJR-Geschäftsbericht 2019 mit dem Bericht des Vorstands, Haushaltszahlen und weiteren wichtigen Informationen.

mehr lesen...

Broschüre zur Ausstellung „Lang ist’s her – läuft bei mir! Kindheit und Jugend mit dem KJR München-Stadt“

mehr lesen...