Pressebereich

Über den Kreisjugendring München-Stadt

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Jugendverbände in München und Träger von 50 städtischen Freizeitstätten sowie acht Kindertageseinrichtungen.

Er ist der größte kommunale Jugendring in Deutschland. 


Mehr Informationen & Foto-Download

 

 

KJR-Vorsitzende Judith Greil

 

Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

München, 05.02.2020
3.000 + 1.720 Zeichen

OB-Kandidierende im Jugend-Check

Politik & Spiele beim #OB_CHECK 2020: Sprechen Sie "Jugend"?

Dass junge Menschen sehr an Politik interessiert sind, ist spätestens seit Fridays for Future klar. Natürlich wollen sie auch bei den Wahlen fürs Rathaus mitreden und den Kandidatinnen und Kandidaten auf den Zahn fühlen. Genau das bietet der #OB_Check 2020 des Kreisjugendring München-Stadt am Mittwoch, den 12. Februar.

mehr lesen...
München, 03.02.2020
3.730 + 1.930 Zeichen

Ferienprogramm "Ferien Extra!" ist erschienen

31 Tage Faschingsferien

Wenn am 24. Februar die Faschingsferien beginnen, können sich Münchner Kinder und Jugendliche doppelt freuen. Erstens über eine Woche Ferien. Und zweitens über 31 Tage Faschingsferienprogramm! So viele Tage ergeben alle Freizeiten, Ausflüge und Tagesferienbetreuungen zusammen, die der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ihnen mit dem Ferienprogramm Ferien Extra! bietet.

mehr lesen...
München, 22.01.2020
3.120 + 940 Zeichen

Gemeinsame Aktion für Respekt statt Gewalt am Stachus

Kostenlose Tanztrainings zu "One Billion Rising"

Jedes Jahr am 14. Februar tanzen weltweit Mädchen und Frauen für ihre Rechte - auch in München. Der KJR bietet zur Vorbereitung kostenlose Tanztrainings für Kinder und Jugendliche an. Sie lernen dabei die eigens entwickelte Choreographie zu „Break the Chain“ (englisch für „spreng die Ketten“). Der Song ist so etwas wie die Hymne von „One Billion Rising“ und wird am 14. Februar von Amerika bis Indien in mehr als 200 Ländern erklingen, auch in zahlreichen deutschen Städten.

mehr lesen...
München, 10.01.2020
3.155 + 1.280 Zeichen

Mit Band-Coaching, Musikvideo und Live-Gigs zum Erfolg

Chance für Newcomer-Bands – Jetzt bewerben bei "muc-king 2020"

Nur noch bis zum 20. Januar können sich junge Bands für muc-king 2020 bewerben. Mit diesem Live-Musik-Contest sucht der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) auch 2020 die beste Newcomer-Band der Stadt. Zugelassen sind nur eigene Songs, das Höchstalter liegt bei 24 Jahren.

mehr lesen...
München, 25.11.2019
3.850 + 1.130 Zeichen

Mädchen sorgen für mehr Licht in Obermenzing

Ein Lichtblick für Sicherheit - und für jugendliches Engagement

Bei Einsatz Licht: Mädchen und junge Frauen haben in Obermenzing erreicht, dass in einem dunklen Park neue Lichtmasten aufgestellt werden. Ein Jahr nach ihrem Vorschlag sagen sie „na endlich“, andere freuen sich über den schnellen Erfolg.

mehr lesen...
München, 18.11.2019
3.940 + 920 Zeichen

Leben und Lebensläufe junger Münchnerinnen und Münchner

Von guten und schwierigen Zeiten

Schon in jungen Jahren verschuldet zu sein, prägt. In einer Freizeitstätte „zuhause“ zu sein, auch. Um beides drehen sich zwei neue Ausstellungen in der Galerie 90 des Kreisjugendring München-Stadt (KJR). Sie heißen „Cash – wofür? Cashless – was dann?“ und „Lang ist's her - läuft bei mir!“ Beide ermöglichen einen Blick auf die Jugendarbeit in München und auf Schicksale und Lebensläufe junger Münchnerinnen und Münchner. Vernissage ist am 28. November.

mehr lesen...
München, 21.10.2019
2.860 + 785 Zeichen

10. KJR-Hallenfußballcup 2019

Mitkicken beim Jubiläums-Fußballcup!

Für Messi, Neymar, Ronaldo und Neuer ist die neue Fußballsaison bereits in vollem Gange. Jetzt ist auch für die Nachwuchskicker endlich wieder Action angesagt! Denn die Profis von morgen schießen die Tore lieber selbst, beim KJR-Hallenfußballcup der Münchner Freizeitstätten! Das Turnier für Mädchen und Jungen wird am Freitag, den 29. November und am Samstag, den 30. November ausgetragen. Neben spannenden Spielen bietet der Fußballcup auch ein attraktives Rahmenprogramm für Teams und Publikum.

mehr lesen...
München, 08.10.2019
1.880 + 1.800 Zeichen

Handwerkerinnen-Rallye am 19. Oktober

Solarlampe Marke Eigenbau - filigranes Handwerk mit Lerneffekt!

Bei der diesjährigen Handwerkerinnen-Rallye des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) wird es nachhaltig: Die Teilnehmerinnen fertigen eine individuell gestaltete Solarlampe an und beschäftigen sich mit dem Thema Solarenergie. Am Samstag, den 19. Oktober 2019 wird der Kinder- und Jugendtreff Hasenbergl s‘Dülfer in der Dülferstraße 34 zu einem echten Paradies für Handwerkerinnen.

mehr lesen...
München, 08.10.2019
3.630 + 1.700 Zeichen

„Ferien Extra!“ für Herbst & Weihnachten

Das neue Ferienprogramm ist da!

Am 28. Oktober beginnen die Herbstferien und auch bis Weihnachten ist es nicht mehr lange hin. Für die Münchner Kinder und Jugendlichen heißt es dann „Juhuu, wieder Ferien!“ – und auch wieder Ferien Extra! So heißt das Ferienprogramm des Kreisjugendring München-Stadt (KJR). Die neueste Ausgabe für die Herbst- und Weihnachtsferien ist soeben erschienen und steckt voller Spaß und Action.

mehr lesen...
München, 27.09.2019
3.550 + 720 Zeichen

Am Samstag, 12. Oktober für Jungen von 7 - 15

Schottische Highland Games an der Münchner Nordheide

Ausdauer, Kraft, Konzentration, Geschick und Teamgeist: Das brauchen Jungs bei den Highland Games! Die locken mit so ungewöhnlichen Disziplinen wie Heusackweitwurf, Bogenschießen oder Fass rollen. Die Highland Games stammen aus Schottland, sie sind jahrhundertealt und weltberühmt. Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) lässt sie an der Münchner Nordheide aufleben und lädt bereits zum zwölften Mal alle Jungen von 7 bis 15 Jahre ein, diese ungewohnten Spiele kennenzulernen und darin ihre Kräfte zu messen.

mehr lesen...