Pressebereich

Über den Kreisjugendring München-Stadt

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Jugendverbände in München und Träger von 50 städtischen Freizeitstätten sowie acht Kindertageseinrichtungen.

Er ist der größte kommunale Jugendring in Deutschland. 


Mehr Informationen & Foto-Download

 

 

KJR-Vorsitzende Stefanie Lux

Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

München, 17.04.2019
2.100 + 1.260 Zeichen

kids on stage am 3. Mai im Spectaculum Mundi

Große Bühne für Kinder

Am Freitag nach den Osterferien heißt es „Bühne frei für Kinder!“. Dann ist wieder Zeit für "kids on stage", das Festival der Kinderkultur. Am Freitag, den 3. Mai 2019 findet das Spektakel von 16 bis 18:30 Uhr im Spectaculum Mundi in der Graubündner Straße 100 statt. Nachwuchstalente zwischen sechs und zwölf Jahren zeigen hier ihr Können und erfüllen sich den Traum vom Auftritt auf der großen Bühne.

mehr lesen...
München, 04.04.2019
1.700 Zeichen

Sommerferienprojekt „Komm doch mit nach Indien“

Lust auf Besuch? Gastfamilien für indische Kinder gesucht

Beim interkulturellen Ferienprojekt „Komm doch mit nach Indien“ des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) können Münchner Kinder von 26. bis 30.8. viel über die indische Kultur erfahren und Yoga am Seil und Pfahl – Mallakhamb – lernen.
Auch dieses Jahr werden wieder 8 indische Kinder dabei sein. Für die jungen Gäste aus Indien sucht der KJR noch Familien, die in den Sommerferien - im Zeitraum 23.8. bis 2.9.2019 - ein indisches Kind bei sich aufnehmen können.

mehr lesen...
München, 03.04.2019
2180 Zeichen

Jugendliches Engagement für den Klimaschutz unterstützen

Bußgelder sind kein pädagogischer Ermessensspielraum

Der Vorstand des Kreisjugendring München-Stadt lehnt den Einsatz von Bußgeldern für ein grundsätzlich unterstützenswertes Engagement junger Menschen entschieden ab.
Er appelliert an die Schulleitungen in München und die Landeshauptstadt München, dieses Engagement nicht zu sanktionieren.

mehr lesen...
München, 27.03.2019
6.600 + 1.740 Zeichen Hintergrund

Ein Fest der Generationen

Jugendtreff am Biederstein feiert Wiedereröffnung am 5. April

Der Jugendtreff am Biederstein ist eine der ältesten Freizeitstätten Münchens. Nach vier Jahren Generalsanierung erstrahlt sie nun in neuem Glanz. Am Freitag, den 5. April wird in den alten und doch ganz neuen Räumen Wiedereröffnung gefeiert. Die Jugendlichen zeigen, was sie aus dem runderneuerten Jugendtreff machen: mit Breakdance, Graffiti, K-Pop, HipHop und einem traditionellen Drachentanz

mehr lesen...
München, 18.03.2019
2.930 Zeichen

Angebot des KJR in den Osterferien

Mit Lernkursen zum Quali

Der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) bietet in den Osterferien günstige Lernkurse für die Quali-Prüfungen an. 12 KJR-Freizeitstätten im ganzen Stadtgebiet laden Schülerinnen und Schüler der Mittelschule ein, sich in Lernkursen fit zu machen. Die Anmeldung ist bis zum 8. April möglich.

mehr lesen...
München, 13.03.2019
5.090 + 2.480 Zeichen

„Girls vernetzt“ - Der Medientag für Mädchen am 23. März

Mädchen und Technik? Na klar!

Von Instagram bis Lightpainting und von Bürstenroboter bauen bis Retro-Gaming: der Mädchen-Medientag „Girls vernetzt“ am 23. März bietet Spannendes rund um Smartphone, Apps und Technik. Und zwar exklusiv für Mädchen.

mehr lesen...
München, 11.03.2019
1.860 + 820 Zeichen

Halbfinale im Live-Music-Contest muc-king 2019

Publikum bestimmt die besten Newcomer-Bands

Wer wird die beste Band der Stadt? Acht Newcomer spielen um die Krone von muc-king 2019. Bei zwei Halbfinal-Gigs am 15. März im Jugendtreff Neuhausen „Haneberger“ und am 22. März im Pasinger „aqu@rium“ kämpfen sie um die Gunst des Publikums. Das entscheidet erstmals alleine, wer ins Finale einzieht.

mehr lesen...
München, 01.03.2019
4.300 + 685 Zeichen

Platz da für Mädchen und junge Frauen

Mädchen wollen mehr Sicherheit, mehr Licht und weniger Müll

Manche Orte in München flößen Mädchen und jungen Frauen Angst ein. Deshalb meiden sie diese Orte und sind in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Der KJR will das ändern und stellt die Ergebnisse des Projektes "Platz da für Mädchen* und junge Frauen*" vor.

mehr lesen...
München, 14.02.2019
6.640 + 1.500 Zeichen

Sechs weitere KJR-Freizeitstätten natürlich²-zertifiziert

Gesundes Essen, begeisterte Kinder

17 Freizeitstätten des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) waren bereits mit dem Siegel „natürlich²“ zertifiziert. Jetzt sind sechs neu hinzugekommen. Dafür haben sie die Speisen und Getränke ihrer Kinder- und Jugendtreffs auf Bio, regional und saisonal umgestellt. Und die Kinder haben begeistert mitgemacht.

mehr lesen...
München, 05.02.2019
3.100 + 1.750 Zeichen

Ferienprogramm Ferien Extra! ist erschienen

37 Tage Faschingsferien

Vom 4. bis 8. März sind Faschingsferien, jetzt ist das neue Ferienprogramm „Ferien Extra! Fasching & Ostern“ erschienen. Damit können sich Münchner Kinder und Jugendliche auf 37 Tage Faschingsferienprogramm freuen! So viele Tage ergeben alle Freizeiten, Ausflüge und Tagesferienbetreuungen zusammen, die der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) ihnen bietet.

mehr lesen...