Rock in der LOK

 

Kooperationspartner:             Bayerisches Staatsorchester

Beteiligte Einrichtung:             LOK Freimann

Zeitraum:                                Fortführung im Herbst 2019

 

 

Zehn Jugendliche machten sich im Juni 2019 auf den Weg von der LOK Freimann in die Bayerische Staatsoper. Dort wartete Claudio Estay, erster Schlagzeuger im Bayerischen Staatsorchester, für einen gemeinsamen Workshop auf sie. Er berichtete über das Leben eines Musikers / einer Musikerin und gab Schlagzeugunterricht. Die Teilnehmenden durften auch gleich selbst aktiv werden.

Im Herbst wird das Projekt fortgeführt und Claudio Estay erarbeitet in der LOK Freimann mit den Jugendlichen ein Stück, das bei der Weihnachtsfeier der Freizeitstätte aufgeführt werden kann.

Ein gemeinsamer Vorstellungsbesuch ist ebenfalls geplant.

 

 

Anzahl:                                   ca. 10 Jugendliche


Alter:                                      ab 12 Jahren


Interesse:                               Musik


Anmeldung:                            Das Projekt hat bereits in der Spielzeit 2018/19 begonnen.