Kontakt

Isabel Berghofer-Thomas
Projektleitung Team Großveranstaltungen und kulturelle Jugendbildung
Tel.: 089 / 452 05 53-30
E-Mail:

Postadresse:
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Büroadresse:
Schwanthalerstraße 81
80336 München

Mode ist Gaga

Kooperationspartner:            Münchner Stadtmuseum

Zeitraum:                               3 Termine im Herbst 2020

Mode ist vielfältig! So vielfältig, dass man dieses Jahr sogar durch Modeausstellungen in München wandern kann, wie man auch auf dem Catwalk wandert – bzw. eher elegant davonschwebt. Wir wollen in Kooperation mit der dem Münchner Stadtmuseum einen Einblick in die verrückte Welt der Mode geben.

Zu bestaunen gibt es Schuhe und Kleider von Lady Gaga und vielen mehr. Trotzdem sollen die Jugendlichen im Umgang mit Mode sensibilisiert werden. Was für Schadstoffe entstehen beim Gerben von Leder und wie kann man umweltbewusst einkaufen? Um selbst ein Gefühl für Bio-Leder zu bekommen, werden die Jugendlichen ein „Leder-Patch“ bemalen, den sie sich auf Taschen, Jacken und sonstige Kleidungsstücke nähen können.                                  

Teilnehmende:                        ca. 10 Teilnehmende ab12 Jahren, ggf. auch jünger

Interesse:                                Mode, Kunst – Vorkenntnisse nicht notwendig

Anmeldung:                            über oder 089-45 20 553 32

Zurück zu Aktuelle Kulturprojekte

Verbundene Inhalte

Kultur erleben… Publikation

Dokumentation der Kulturprojekte von 2010 bis 2016, die von der KJR-Fachstelle Jugendkultur initiiert und begleitet wurden. Unsere Kulturbroschüre Kultur erleben bietet Ihnen einen Einblick […]

COMIC CAMP – Das Heft Publikation

„Miteinander leben in München“ war das Motto der Workshop-Serie COMIC CAMP des KJR. Die Sammlung ausgewählter Werke der jungen Teilnehmenden liegt nun als Broschüre […]