Kontakt

Isabel Berghofer-Thomas
Projektleitung Team Großveranstaltungen und kulturelle Jugendbildung
Tel.: 089 / 452 05 53-30
E-Mail:

Postadresse:
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Büroadresse:
Schwanthalerstraße 81
80336 München

Ella und die Geister

Kooperationspartner:              Bayerische Staatsoper

Zeitraum:                                ab Herbst möglich, 3 Tage mit je 4 Stunden Workshop

Ella trifft im Park auf Ben und beide verstehen sich auf Anhieb. Als hätten sie sich ein Leben lang gesucht: So muss sich Liebe auf den ersten Blick anfühlen. Doch nachts wird Ella von Fieberträumen geplagt. Geister erscheinen, die ihr aus einer Nebellandschaft zurufen und sie auf ein böses Erwachen vorbereiten. Irgendetwas liegt in der Luft, das spürt sie.

Als sie auf dem Schulfest am nächsten Tag ihrem besten Freund Marlon von Ben erzählt, öffnet er ihr die Augen: Ben ist längst mit Mathilda, dem unangefochtenen It-Girl der Schule, zusammen, und somit unerreichbar für sie.

In ihrer Verzweiflung stürzt Ella sich in eine Fantasiewelt und folgt den Geistern ihres Traums…

In diesem Projekt folgen wir Ella mit Methoden aus Tanz, Theater und Musik und gestalten die Geschichte, sehr frei nach dem Ballett „Giselle“, neu. Wir entwickeln Rollenbilder, Tanzschritte und Fantasiewesen und überlegen uns, wie die Geschichte enden könnte.

Unsere Arbeitsergebnisse aus den drei Tagen zeigen wir zum Abschluss in einer kleinen Präsentation vor Freunden und Familie.

Anleitung:                               Simone Endres, Tanzpädagogin Bayerisches Staatsballett und Nikola Ziegler, Musiktheaterpädagogin Bayerische Staatsoper

Teilnehmende:                       ca. 5 bis 10 Teilnehmende ab 12 Jahren, ggf. auch jünger

Interesse:                                Musik, Tanz – Vorkenntnisse nicht notwendig

Anmeldung:                            über oder 089-45 20 553 31

Je nach Interesse kann auch zu einem anderen Ballett oder einer Oper ein Projekt angeboten werden.

Zurück zu Aktuelle Kulturprojekte

Verbundene Inhalte

Kultur erleben… Publikation

Dokumentation der Kulturprojekte von 2010 bis 2016, die von der KJR-Fachstelle Jugendkultur initiiert und begleitet wurden. Unsere Kulturbroschüre Kultur erleben bietet Ihnen einen Einblick […]

COMIC CAMP – Das Heft Publikation

„Miteinander leben in München“ war das Motto der Workshop-Serie COMIC CAMP des KJR. Die Sammlung ausgewählter Werke der jungen Teilnehmenden liegt nun als Broschüre […]