Kontakt

Isabel Berghofer-Thomas
Projektleitung Team Großveranstaltungen und kulturelle Jugendbildung
Tel.: 089 / 452 05 53-30
E-Mail:

Postadresse:
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Büroadresse:
Schwanthalerstraße 81
80336 München

Rock in der LOK

Eine Gruppe von 12 Kindern und Jugendlichen wurde von dem Ersten Schlagzeuger des Bayerischen Staatsorchesters, Claudio Estay, durch die Oper geführt. In dem anschließenden zweistündigen Workshop lernten die Teilnehmer*innen das Sortiment der Schlaginstrumente und ihre Funktionen kennen. Fragen wie: „Wie wird man professioneller Schlagzeuger?“ und „Wie sieht der Alltag eines solchen Musikers aus?“ wurden beantwortet. 

Claudio Estay gewährte dem Nachwuchs einen interessanten Einblick in das umfangreiche Sortiment der Schlaginstrumente, wie sie im klassischen Bereich zum Einsatz kommen. Dazu bekamen alle eine ausführliche Erläuterung seines Werdegangs mit vielen lustigen Anekdoten aus dem „Opernleben“.  Die Schülerinnen und Schüler durften anschließend die Instrumente ausprobieren und gemeinsam musizieren. Die jungen Trommlerinnen und Trommler waren alle merklich beeindruckt, und auch von den Eltern kamen positive Rückmeldungen über das außergewöhnliche Angebot. 

Das Projekt wurde im Anschluss durch einen weiteren zweitägigen Workshop mit Claudio Estay ergänzt. Zwei Nachmittage durften die Teilnehmer*innen mit dem Schlagzeuger verbringen, der bereits mit Sting und anderen Größen unterwegs gewesen ist. Das Erlernte durften die Jugendlichen mit großem Erfolg bei der Weihnachtsfeier in der LOK Freimann aufführen.

„Schlagzeuge können so verschieden sein, das hätte ich nie gedacht.“ (Teilnehmer der LOK Freimann)

In Kooperation mit der
Bayerischen Staatsoper
Juni und Dezember 2019

Beteiligte Einrichtung
LOK Freimann

Teilnehmende
12 Kinder und Jugendliche 
Alter: 6-17 Jahre
Migrationshintergrund: 4
2♀, 10♂

Zurück zu Abgeschlossene Kulturprojekte

Verbundene Inhalte

Kultur erleben… Publikation

Dokumentation der Kulturprojekte von 2010 bis 2016, die von der KJR-Fachstelle Jugendkultur initiiert und begleitet wurden. Unsere Kulturbroschüre Kultur erleben bietet Ihnen einen Einblick […]

COMIC CAMP – Das Heft Publikation

„Miteinander leben in München“ war das Motto der Workshop-Serie COMIC CAMP des KJR. Die Sammlung ausgewählter Werke der jungen Teilnehmenden liegt nun als Broschüre […]