Kontakt

Isabel Berghofer-Thomas
Projektleitung Team Großveranstaltungen und kulturelle Jugendbildung
Tel.: 089 / 452 05 53-30
E-Mail:

Postadresse:
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Büroadresse:
Schwanthalerstraße 81
80336 München

La Strada

Auf Wunsch einer Freizeitstätte organisierte der KJR in dieser Spielzeit erstmalig ein Kooperationsprojekt mit dem Staatstheater am Gärtnerplatz.

An einem Freitag im April schloss die Einrichtung LOK Freimann den offenen Betrieb, damit dort der vorbereitende Workshop stattfinden konnte. Eine Tanzpädagogin des Theaters, Aina Clostermann, kam in den Münchner Norden, um mit den interessierten Jugendlichen zu tanzen und sie über das Stück La Strada zu informieren.

La Strada ist ein „Oskar“-prämierter Filmklassiker von Frederico Fellini aus dem Jahr 1954 und erzählt von einer Dreiecksbeziehung zwischen den Schaustellern Zampanò, Gelsomina und Matto.

Zampanò ist ein grobschlächtiger Mann und zieht zusammen mit seiner mittellosen Assistentin Gelsomina quer durchs ganze Land. Als Gelsomina eines Tages den wagemutigen Seiltänzer Matto kennenlernt und sich die beiden ineinander verlieben, kommt es zwischen den dreien zu einem folgenreichen Streit.

Die Inszenierung am Gärtnerplatztheater ist modern und in der Choreographie wird viel mit den Armen getanzt. Das durften beim Workshop auch die Jugendlichen mit dem eigenen Körper erfahren.

Ein paar Tage später trafen sich die Teilnehmenden am Gärtnerplatz, um an einer Führung durch das Theater teilzunehmen und die Vorstellung zu besuchen. Ein Dramaturg führte die Gruppe sowohl durch den Alt- als auch durch den Neubau des Hauses. Nach 5-jährigem Umbau feierte das Theater im Jahr 2017 seine Wiedereröffnung. Interessiert sahen alle sich die Räumlichkeiten an und lauschten der Geschichte des Theaters.

Zum Abschluss besuchten die Jugendlichen eine Vorstellung von La Strada.

„Die Bewegungen sind unnatürlich und echt schwer nachzumachen!“ (Teilnehmerin vom Musischen Zentrum)

In Kooperation mit dem
Staatstheater am Gärtnerplatz
April 2019

Beteiligte Einrichtungen
Jugendtreff pfiffTEEN, LOK Freimann, Musisches Zentrum

Teilnehmende
17 Jugendliche 
Alter: 12-22 Jahre
Migrationshintergrund: 10
16♀, 1♂

Zurück zu Abgeschlossene Kulturprojekte

Verbundene Inhalte

Kultur erleben… Publikation

Dokumentation der Kulturprojekte von 2010 bis 2016, die von der KJR-Fachstelle Jugendkultur initiiert und begleitet wurden. Unsere Kulturbroschüre Kultur erleben bietet Ihnen einen Einblick […]

COMIC CAMP – Das Heft Publikation

„Miteinander leben in München“ war das Motto der Workshop-Serie COMIC CAMP des KJR. Die Sammlung ausgewählter Werke der jungen Teilnehmenden liegt nun als Broschüre […]