Lade Termine

JugendTalk München 2021 – Hört ihr mich?

TALK#4 zum Thema Bildung im Ausnahmezustand – JETZT REDEN WIR!

Schule, Freizeit, Sport – Bildungsorte junger Menschen befinden sich seit über einem Jahr im Ausnahmezustand! Jugendliche werden dazu nur selten gehört: Wie läuft es aktuell in der Schule? Was für Möglichkeiten gibt es jenseits der Schule? Wo liegen die Probleme und was geht alles verloren? Gibt es Verbesserungsvorschläge? Welche Chancen bietet die Krise, Neues auszuprobieren? Wie kann mehr Mitgestaltung ermöglicht werden?

Zu diesen und weiteren Aspekten tauschen sich junge Münchner*innen mit Verantwortlichen aus Stadtpolitik und Stadtverwaltung am Mittwoch, 12. Mai, 19.00 Uhr beim TALK#4 aus.

Derzeit ist der Aktionsradius für alle sehr eingeschränkt und damit auch die Möglichkeit, sich zu beteiligen. Eine Serie von Online-JugendTalks, die der Arbeitskreis Kinder- und Jugendbeteiligung initiiert, will das ändern. Bei der Online-JugendTalk-Serie „Hört ihr mich?“ können alle Münchner*innen zwischen 14 und 21 Jahren mitmachen. Ziel ist es, einen Dialog zu beginnen: Verantwortliche aus Politik und Planung erfahren von Jugendlichen aus erster Hand, was sie bewegt und was sie brauchen – in der Krise und danach. Veranstalter der JugendTalks ist der Arbeitskreis Kinder- und Jugendbeteiligung*.

Die Talks werden von der LiFE-Jugendredaktion moderiert und gestreamt: https://www.youtube.com/c/DeinLiFE

Weitere TALK-Termine:
ABSCHLUSS: Mittwoch, 16. Juni, 19.00 Uhr

Interessierte Jugendliche, die sich am JugendTalk München 2021 beteiligen möchten oder Themenvorschläge dafür haben, können sich an Sebastian Ring vom Medienzentrum München wenden: 0179-7369265 oder .

Weitere Infos: www.ak-kinderundjugendbeteiligung.de

Details

Datum:
12. Mai 2021
Zeit:
19:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

virtuell