Aktuelles

Mozart und HipHop auf dem ABIX

Auf dem Abenteuerspielplatz ABIX im Hasenbergl waren am 5. Februar drei Musikerinnen und ein Musiker des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks zu Gast.

Noemi Beitelrock und drei weitere Mitglieder des Kammermusik-Ensembles kamen mitsamt Violinen, Bratschen und einem Cello auf den ABIX zu den Kindern des Hausaufgabeprojekts, das vom Rotary-Club München - Englischer Garten finanziert wird.

Die Kinder durften probieren, wie man auf den empfindlichen Streichinstrumenten spielt. Sie bekamen erklärt, was ein Zupf- von einem Streichinstrument unterscheidet und welche verschiedenen Rhythmen - wie Tango oder Walzer - hervorgezaubert werden können. Und alle waren hochkonzentriert bei der Sache. „Unsere Kinder sind sehr aufgeschlossen für solche Erlebnisse“, so die Sozialpädagogin Sibille Roiß vom ABIX-Team. 

Richtig kreativ wurde es dann in der zweiten Hälfte des Projekts: Bei „Alla Turca“ von Mozart begannen die Kinder spontan HipHop und Breakdance zu tanzen. 

Die musikalischen Aktivitäten werden ab Ende April im Rahmen der Lernförderung für die Kinder fortgesetzt.

Auch interessant:

Ehemalige Besucherinnen und Besucher von KJR-Einrichtungen berichten über ihre Erlebnisse mit dem KJR. Die Galerie 90 zeigt in Portraits und Texten im...

mehr lesen...

In der Galerie 90 gibt CASHLESS-MÜNCHEN von 28. November 2019 bis 31. März 2020 mit dem Projekt "Cash - wofür? Cashless - was dann?" ein Beispiel...

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt die Kampagne von ANIMALS UNITED im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...