Aktuelles

Gastfamilien für indische Kinder gesucht

Beim interkulturellen Ferienprojekt „Komm doch mit nach Indien“ des KJR können Münchner Kinder von 26. bis 30.8. viel über die indische Kultur erfahren und Yoga am Seil und Pfahl – Mallakhamb – lernen. Auch dieses Jahr werden wieder 8 indische Kinder dabei sein. Für unsere jungen Gäste aus Indien suchen wir noch Familien, die in den Sommerferien - im Zeitraum 23.8. bis 2.9.2019 - ein indisches Kind bei sich aufnehmen können.

In den Sommerferien wird es für 42 Münchner Kinder von 6 bis 12 Jahren wieder „Komm doch mit nach Indien“ heißen. Heuer zum 15. Mal bietet der KJR dieses interkulturelle Ferienprojekt an.

Von 26. bis 30. August können die teilnehmenden Kinder zusammen mit acht jungen Gästen aus Indien in unterschiedlichen Workshops die Vielfalt der indischen Kultur erleben: Die Geheimnisse des Taj Mahal erfahren, indische Stoffdrucktechnik erlernen, als Fakire auf Nagelbrettern sitzen und Feuer spucken, bei Madhubani-Malerei den Pinsel schwingen, eigene indische Gewürzmischungen und Räucherkegel zubereiten, sich mit Henna-Bemalung verschönern lassen, eine Klangmassage erleben oder als Yogi und Yogini am Seil und Pfahl ganz neue Körpererfahrungen machen – das alles ist möglich.

Für unsere jungen Gäste aus Indien suchen wir noch Familien, die in den Sommerferien – im Zeitraum 23.8. bis 2.9.2019 – ein indisches Kind bei sich aufnehmen können.

Ein eigenes Zimmer wird nicht benötigt. Voraussetzung ist, dass Sie Zeit haben, das Kind zum Veranstaltungsort zu bringen und abzuholen. Wenn Sie selbst ein Kind zwischen 6 und 12 Jahren haben, kann es gerne auch am Ferienprojekt „Komm doch mit nach Indien“ teilnehmen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte bis zum 30. April an Jutta Schneider, Spielhaus Sophienstraße, Telefon 59 10 98 oder j.schneider@kjr-m.de.

Kinder, die bei „Komm doch mit nach Indien“ mitmachen wollen, ohne ein indisches Kind bei sich aufzunehmen, können sich ab 3. Mai immer Freitag- und Dienstagnachmittag während der Schulzeiten im Spielhaus in der Sophienstraße 15 anmelden. Weitere Informationen zum Projekt:

www.spielhaus-sophienstrasse.de unter „Aktuelles“.

Auch interessant:

Die Galerie 90 zeigt die Kampagne von ANIMALS UNITED im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt Einblicke ins bayerische Brauchtum im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt Kunstprojekte von Kindern und Jugendlichen im Zeitraum 6. November bis 30. April 2019.

mehr lesen...