Aktuelles

Fehlgeschlagen! - Die Vorschläge zur Bekämpfung der Kinderarmut

Aktuelle KJR-Position veröffentlicht und zur Diskussion gestellt.

Positionspapier: Fehlgeschlagen! - Die Vorschläge zur Bekämpfung der Kinderarmut

Der KJR München-Stadt lehnt die vorgelegten Pläne der Bundesregierung
zur Neuberechnung der Hartz-IV-Sätze und zum Bildungspaket in
der bisherigen Form ab.
Wir befürchten, dass durch den Aufbau zusätzlicher bürokratischer Strukturen
und die nicht praktikablen Ausführungsvorschläge keine entscheidende Verbesserung der Bildungs- und Teilhabechancen für junge Menschen erfolgt und die Umsetzung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts Makulatur bleibt.

Die Herbstvollversammlung des KJR München-Stadt hat am 16.11.2010 den
Leitantrag „Fehlgeschlagen! Die Vorschläge zur Bekämpfung der Kinderarmut
einstimmig verabschiedet. Der Vorstand des KJR München-Stadt hat am
25.11.2010 beschlossen, diesen Leitantrag als Positionspapier zu veröffentlichen.

Auch interessant:

Ehemalige Besucherinnen und Besucher von KJR-Einrichtungen berichten über ihre Erlebnisse mit dem KJR. Die Galerie 90 zeigt in Portraits und Texten im...

mehr lesen...

In der Galerie 90 gibt CASHLESS-MÜNCHEN von 28. November 2019 bis 31. März 2020 mit dem Projekt "Cash - wofür? Cashless - was dann?" ein Beispiel...

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt die Kampagne von ANIMALS UNITED im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...