Aktuelles

Diversity Day

Anlässlich des internationalen Diversity Day am 28. Mai luden das Referat Vielfalt des KJR München-Stadt und das Referat Diversity des KJR München-Land interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Diversity-„Tour de KJR“ ein.

Dabei wurden drei Best-Practice-Einrichtungen beider Kreisjugendringe mit den Diversity-Schwerpunkten Interkulturelle Jugendarbeit, LGBTIQ* und Inklusion besucht. Im Laufe des Tages setzten sich die 32 Teilnehmenden mit spannenden Themen wie dem Projekt „Gay-Straight-Alliance“ des freiraum2 in Pullach sowie der interkulturellen Arbeit und Jugendbegegnung des MKJZ mit Lyon auseinander. Zum Abschluss gab es die Möglichkeit, den ASP Neuhausen im Rahmen einer inklusiven Rallye zu erforschen (s. Foto). Fazit des Tages: Wo Vielfalt gewollt ist, ist Vielfalt möglich! Der Weg zu einer für alle offenen Einrichtung bedarf vor allem Kreativität!

Auch interessant:

Ehemalige Besucherinnen und Besucher von KJR-Einrichtungen berichten über ihre Erlebnisse mit dem KJR. Die Galerie 90 zeigt in Portraits und Texten im...

mehr lesen...

In der Galerie 90 gibt CASHLESS-MÜNCHEN von 28. November 2019 bis 31. März 2020 mit dem Projekt "Cash - wofür? Cashless - was dann?" ein Beispiel...

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt die Kampagne von ANIMALS UNITED im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...