Aktuelles

Bildung, Kreativität und Experimente bei "Girls vernetzt"

Medien-Welten spielerisch entdecken konnten Mädchen und junge Frauen am Samstag, den 23. März 2019 beim Medientag „Girls vernetzt“ im Café Netzwerk.

Der Boden des Café Netzwerk ist voller Glitzer und Perlen, kleine Motoren der über den Boden tanzenden Bürstenroboter heulen auf. Manche lächeln, denn sie haben Gesichter bekommen. Tony Hawk, ein amerikanischer Skater, cruist über die Leinwand der PS4. Stimmengewirr hallt durch den Raum. Der Drucker erstellt bunte individuell gestaltete Stickerbögen.

Heiß begehrt waren beim Medientag „Girls vernetzt“ am Samstag, den 23. März Neuheiten wie  der Bürstenroboter: eine kleine sowohl einfache als auch brillante Variante einer Haushalts-Spülbürste, die durch einen batteriebetriebenen Motor zum Leben erweckt wird. Hier war Feinmotorik gefragt: Es wurde gelötet, geklebt und jeder einzelne Roboter mit Perlen, Augen, Schirmchen und Stoff individuell verschönert. Die 20 Jahre alten Retro-Gaming-Spiele wie Atari Pac-Man und der legendäre Skater Tony Hawk zogen die Mädchen in ihren Bann.

I-Tüpfelchen des Tages war das kreative Gestalten eines eigenen Spiels an der Station Game Creator unter Zuhilfenahme der Bloxels-App. Die Kombination aus analogem Gameboard des Bloxels-Spielsets und innovativer App erweckten die verschiedensten Spielwelten zum Leben.

Gleich nebenan lag zudem ein Gameboy bereit, der eher kritisch beäugt wurde. Auch Lightpainting und der richtige Umgang mit Apps, Social Media & Co. sind seit Jahren fester Bestandteil des Programms von „Girls vernetzt“.

38 Mädchen und junge Frauen zwischen 10 und 16 Jahren aus unterschiedlichen KJR-Häusern kamen ins Café Netzwerk und durchliefen vier Stunden lang sechs Medien-Stationen. An jeder Station erhielten die Mädchen auf ihren Laufzetteln ein bis zwei Buchstaben, die dann das gesuchte Lösungswort ergaben. Die letzte Herausforderung bestand darin, das Lösungswort in der Ausstellung berühmter Frauen – unter ihnen Medienmacherinnen, Technikerinnen und Wissenschaftlerinnen – zu finden: Ada Lovelace. Wisst ihr, wer sie war?

Der Medienaktionstag ist eine Kooperationsveranstaltung mehrerer KJR-Einrichtungen, dabei waren aqu@rium, KJT 2Club, Kinderhaus Harthof, KJT FEZI, Kinderhaus und Jugendtreff AKKU, Laimer Jugendzentrum, Café Netzwerk,, Fachstelle Mädchenarbeit sowie Fachstelle Medien und Technologie.

 


Elisabeth Schmitt, Café Netzwerk, KJR

Auch interessant:

Die Galerie 90 zeigt die Kampagne von ANIMALS UNITED im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt Einblicke ins bayerische Brauchtum im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt Kunstprojekte von Kindern und Jugendlichen im Zeitraum 6. November bis 30. April 2019.

mehr lesen...