Aktuelles

Bayerische Ehrenamtskarte

Der Freistaat Bayern möchte Ehrenamtlichen für ihr Engagement danken, daher gibt es in fast allen Landkreisen und kreisfreien Städten die Bayerische Ehrenamtskarte.

Mit ihr gibt es viele Vergünstigungen in ganz Bayern, u.a. in den Bereichen Sport, Freizeit, Übernachtungen.

Antragsberechtigt in München sind Inhaber*innen einer gültigen Jugendleiter*innen-Card (Juleica), die vom KJR München-Stadt genehmigt wurde. Die Ehrenamtskarte muss dort beantragt werden, wo der Wohnsitz ist, d.h. Personen, die in München wohnen, können die Karte über den KJR München-Stadt beantragen.

Dazu einfach eine E-Mail mit Namen und Juleica-Nummer an ehrenamtskarte(at)kjr-m.de schicken. Die Abteilung Junges Engagement im KJR leitet die Daten weiter und die Karte wird dann direkt von der Landeshauptstadt München zugeschickt.

Auf www.lbe.bayern.de  sind weitere Informationen zu finden.

Auch interessant:

Ehemalige Besucherinnen und Besucher von KJR-Einrichtungen berichten über ihre Erlebnisse mit dem KJR. Die Galerie 90 zeigt in Portraits und Texten im...

mehr lesen...

In der Galerie 90 gibt CASHLESS-MÜNCHEN von 28. November 2019 bis 31. März 2020 mit dem Projekt "Cash - wofür? Cashless - was dann?" ein Beispiel...

mehr lesen...

Die Galerie 90 zeigt die Kampagne von ANIMALS UNITED im Zeitraum 20. Mai bis 31. Oktober 2019.

mehr lesen...