Aktuelles

Wunsch erfüllt!

„Wunder geschehen, wir haben es gesehen“, da hat Nena recht gehabt. Nachdem Unmögliches gleich erledigt wird, dauern Wunder manchmal etwas länger. Aber nun gab es für das Team vom Abenteuer-Spiel-Platz Neuhausen (ASP) eine wundervolle Neuerung auf dem Spielplatzgelände an der Hanebergstraße.

Vorbei sind die Zeiten, als man sich in einem dunklen Kellerlager für den Dienst umkleiden musste, bei Minusgraden keine Chance auf ein warmes Plätzchen hatte und nie mal spontan ein Beratungs- oder Teamgespräch durchführen konnte.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten vom KJR (Ulrike Moeller, Gerhard Mayer, Hermann Frey und das Team Gebäudemanagement sowie Astrid Robra und ihr Malerteam), das Team des ASP sowie an die zahlreichen Ehrenamtlichen, die zur Realisierung dieses lang gehegten Wunsches beigetragen haben. Und vielleicht leuchten die Wunderkerzen für ein weiteres Wunder …?

Auch interessant:

Am Freitag, den 5.4.2019 feiert der Jugendtreff am Biederstein seine Wiedereröffnung.

mehr lesen...

Am Dienstag, 2. April 2019 von 9:30 bis 13:00 Uhr geht es in der Katholischen Stiftungshochschule München (Preysingstr. 83, Gebäude J/EG) um junge...

mehr lesen...

Das Ausstellungskonzept LINIEN UND LÜGEN von der Künstlergruppe caduta sassi ist von 31. März bis 7. April im Köşk zu sehen.

Vernissage: 30. März ab...

mehr lesen...