Aktuelles

Spende für MKJZ-Frühstücksaktion

Während im Westend noch alles zu schlafen scheint, wird jede Woche in der Küche des Multikulturellen Jugendzentrums (MKJZ) schon das Samstag-Frühstück vorbereitet. Ab 9.30 Uhr richten die Pädagoginnen und Pädagogen gemeinsam mit den Kids frische Semmeln, Käse, Wurst und Aufstriche her. Viele Kinder und deren Eltern freuen sich auf diese wöchentliche Aktion, die es seit mehr als zehn Jahren gibt. Und hinter dem Frühstück steckt auch ein großzügiger Förderer. Ein Münchner Bürger spendet dafür schon seit Anbeginn jedes Jahr 1000 Euro an das MKJZ, kurz vor Weihnachten war es wieder so weit. Dafür ist das Team sehr dankbar und weiß es sehr zu schätzen, diese langjährige Tradition aufrechterhalten zu können.

Auch interessant:

WIR SIND DIE ZUKUNFT lädt zum Fachtag "Strukturprinzipien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit: Spielräume in Prozessen der Subjektbildung" am 21....

mehr lesen...

Dauerperformance von „Girl to Guerilla – das Theaterkollektiv“ ist von 01. bis 03. März im Köşk (Schrenkstr. 8) zu sehen.

mehr lesen...

Fotos von Moritz Holfelder aus den Serien vagues wellen waves // Brücke überm Kopf sind von 2. bis 10. März in der Färberei zu sehen.
Vernissage: 1....

mehr lesen...