Aktuelles

Platz da für Mädchen* und junge Frauen*

Wo fühlen sich Mädchen* und junge Frauen* in ihrem Stadtteil sicher oder unsicher? Bei der Foto-Aktion "Platz da für Mädchen* und junge Frauen*" können sie dies sichtbar machen. Die ersten Fotos sind bereits online ...

Bisher haben sich das Multikulturelle Jugendzentrum Westend und der Mädchentreff* Blumenau beteiligt.

Ziel ist es, von Mädchen* und jungen Frauen* als sicher oder unsicher erlebte Plätze in München zu sammeln und an Stadtpolitik und -verwaltung weiterzugeben, um Veränderungen anzustoßen.

Beiträge können noch bis Mitte Dezember eingereicht werden.

Kontakt
Katharina Fertl
Beauftragte für Mädchen* und junge Frauen* und LGBTIQ
Tel. 51 41 06-979
k.fertl@kjr-m.de


Weitere Infos auf der Projekt-Website (s.u., Link)

Auch interessant:

WIR SIND DIE ZUKUNFT lädt zum Fachtag "Strukturprinzipien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit: Spielräume in Prozessen der Subjektbildung" am 21....

mehr lesen...

Dauerperformance von „Girl to Guerilla – das Theaterkollektiv“ ist von 01. bis 03. März im Köşk (Schrenkstr. 8) zu sehen.

mehr lesen...

Fotos von Moritz Holfelder aus den Serien vagues wellen waves // Brücke überm Kopf sind von 2. bis 10. März in der Färberei zu sehen.
Vernissage: 1....

mehr lesen...