Aktuelles

Ju like it! 2019

Bereits zum vierten Mal findet 2019 der Jugendleiter/innen-Kongress „Ju like it“ im Korbinianshaus in der Preysingstraße 93 statt. Am 9. und 10. November werden Workshops zu verschiedenen Themen angeboten.

Der Jugendleiter/innen-Kongress für die Verlängerung der Jugendleiter/innen-Card (Juleica) und für Interessierte aus den Jugendverbänden hat sich als fester Termin im Jahr etabliert. Die Juleica dient der Legitimation ehrenamtlicher Jugendleiter/innen und gewährleistet, dass diese qualifiziert in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sein können.

Für die Verlängerung der Juleica werden acht Stunden Fortbildung benötigt, die im Rahmen des „Ju like it“ absolviert werden können.

Angeboten werden die bewährten Workshops zu den Themen Prävention, Aufsichtspflicht, Rhetorik, Medienrecht und Veranstaltungsmanagement, aber auch neue Themen kommen jedes Jahr hinzu. Mehrere Workshops werden dieses Jahr in Kooperation mit dem KJR München-Land angeboten. In einem davon geht es um den Umgang mit Konflikten im Jugendverband, denn Streit und Konflikte gehören zum Leben und bleiben auch im Jugendverband nicht aus. Es werden die Ursachen von Konflikten behandelt und Strategien entwickelt, wie diese geklärt werden können. Auch Capoeira, der brasilianische Tanzkampf, wird dieses Jahr zum ersten Mal angeboten, ebenso der Workshop „Bush Craft“ – das bedeutet leben in und mit der Natur. Hier wird alles rund um die passende Ausrüstung und das Anlegen einer Feuerstelle gelehrt. Im Koch-Workshop wird dieses Mal ein interkulturelles Gericht aus Kolumbien und Peru gekocht: Empanadas Perumbianas – gefüllte Teigtaschen.

Informationen und Anmeldung beim Team Jugendverbandsarbeit:
jugendverbaende(at)kjr-m.de

Auch interessant:

Mini-München, die Spielstadt für Kinder in den Ferien, Von 27. Juli bis 14. August, wäre als Großveranstaltung dieses Jahr ausgefallen. Die Spielstadt...

mehr lesen...

Dieses Jahr trauen wir uns auf Sommer.dok am 14. und 15. Juli, trotz allem einen positiven Blick in die Zukunft zu werfen.

mehr lesen...

Am 10. Juli 2020 von 14.45 bis 16 Uhr haben interessierte Kinder und Jugendliche die Gelegenheit, ihre Anliegen bei der virtuellen Konferenz für ein...

mehr lesen...