Aktuelles

Gesagt – getan: Sprüche ins Bild gerückt

In der Galerie 90 zeigen Jugendliche von 6. Oktober bis 22. Dezember 2017 deutsche Redensarten in ihrer ganz persönlichen Bildsprache. Vernissage: Donnerstag, 5. Oktober um 16 Uhr

Blas mir den Schuh auf – das ist schnell dahingesagt. Doch wie hat man sich das vorzustellen? Die Jugendlichen des Laimer Jugendzentrums und des Intermezzo haben Redensarten sowie Sprichwörter in Bildern festgehalten. Und strafen alle Lügen, die einem den Bären aufbinden wollen, Jugendliche könnten keinen vernünftigen Satz mehr sprechen.

Sie können ihn nicht nur sagen, sondern sogar ohne Worte darstellen! Und ihre Ideen dazu sprudeln nur so heraus. Dazu greifen sie tief in den Sprichwortschatz und eröffnen die Raterunde für alle, die Spaß an Sprachbildern und Wortspielen haben. Eine erfreuliche Begegnung mit Kommunikation, zu der die Fantasie jeden Tag neue Stichworte liefert und zum Mitmachen auffordert. Und wer beim Rätseln auf Granit beißt, kann das Lösungsheft zu Rate ziehen, in dem die Bilder erklärt werden.

Seit 1990 gibt es die Galerie 90 in der Geschäftsstelle des Kreisjugendring München-Stadt. Seit mehr als 25 Jahren zeigt sie die vielfältigen Facetten der Kinder- und Jugendarbeit und greift aktuelle gesellschaftliche Trends und Themen auf. Die Galerie 90 bietet vor allem Kindern und Jugendlichen eine Plattform für ihre Sichtweise(n).

Vernissage: Donnerstag, 5. Oktober um 16 Uhr

Ausstellungsort und -dauer
Galerie 90, Geschäftsstelle des KJR München-Stadt, Paul-Heyse-Str. 22, U4/U5 bis Theresienwiese. Die Galerie 90 befindet sich im 1. und 4. Stock. Nicht nur der frühe Vogel fängt den Wurm, denn die Ausstellung ist Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 17 Uhr (freitags bis 16 Uhr) geöffnet. Aller Tage Abend ist für die Ausstellung am 22. Dezember 2017. Der Eintritt ist frei.


Kontakt und Information
Zur Ausstellung: Heiko Neumann, Intermezzo, Tel. 089 / 74 57 65 81, E-Mail: jugendcafe@kjr-m.de, www.jugendcafe-intermezzo.de
Alexandra Krohn, Das Laimer, Tel. 089 / 56 95 31, E-Mail: das.laimer@kjr-m.de, www.das-laimer.de
Zur Galerie 90: Erika Hennig, E-Mail: galerie90@kjr-m.de

Auch interessant:

Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit sind für Kinder und Jugendliche wichtige Voraussetzungen, damit sie sich gute Ausgangsbedingungen für ein...

mehr lesen...

Wie erlebt die Kinder- und Jugendarbeit die Vielfalt des Wassers? - Darum geht es beim Fachtag am Montag, den 23. Oktober von 9:30 bis 16 Uhr im...

mehr lesen...

Mittwoch, den 11. Oktober 2017 ab 14 Uhr am Marienplatz: Großveranstaltung mit verschiedenen Infoständen, Aktionen und einer Live-Bühne

mehr lesen...