Aktuelles

Das Demokratiemobil rollt für Europa

Das Demokratiemobil setzt 2019 seine erfolgreiche bildungspolitische Arbeit fort. Im Mai geht es weiter mit vollem Programm, im Blick die am 26. Mai stattfindenden Europa-Wahlen.

Dann heißt es wieder auf Münchens Straßen und Plätzen zum Nachdenken über Demokratie anregen – mit vielerlei Informationen, aber auch mit Spielen, Quiz und Mitmach-Stationen.
Das Konzept kommt an, die Nachfrage aus den Stadtteilen ist inzwischen so groß, dass gar nicht alle berücksichtigt werden konnten.

Eine „örtliche“ Ausnahme gibt es dieses Mal: Die Europawoche in Bayern wird vom Europabüro in Augsburg eröffnet, das sich für diese Feier das Demokratiemobil als Publikumsmagnet gewünscht hat. So findet dort auf dem Königsplatz am 4. Mai sein erster Einsatz statt.

Die weiteren Termine:

  • Mittwoch, 8. Mai, 13 - 17 Uhr: Fürstenried, Schweizer Platz
  • Donnerstag, 9. Mai, 14 – 18 Uhr: Altstadt, Europafest der LH München, Kaufinger Straße
  • Freitag, 10. Mai, 15 – 19 Uhr und
  • Samstag 11. Mai, 15 – 19 Uhr: Riem, Willy-Brandt-Platz vor den Riem-Arcaden
  • Mittwoch, 15. Mai, 13 – 17 Uhr: Fürstenried, Schweizer Platz
  • Donnerstag, 16. Mai, 12 – 16 Uhr: Sendling, Harras
  • Freitag, 17. Mai, 9 – 15 Uhr: Perlach, Flohmarkt Karl-Preis-Platz
  • Samstag, 18. Mai, 13 – 17 Uhr: Untergiesing, Wettersteinplatz
  • Mittwoch, 22. Mai, 14 – 18 Uhr: Untergiesing, Mangfallplatz
  • Freitag, 24. Mai, 14 - 18 Uhr: Freimann, Heidemarkt
  • Samstag, 25. Mai, 15 – 18 Uhr: Perlach, Frühlingsfest Langbürgener Straße 3


Alle Termine und Orte zu den Einsätzen des Demokratiemobils bis September 2019 stehen hier ...

------------------------------------

Ehrenamtliche gesucht

Das Demokratiemobil sucht noch Ehrenamtliche, die die Angebote bei den Einsätzen mitbetreuen und auch beim Auf- und Abbau helfen (insgesamt 6 Stunden pro Einsatz).
Für die Unterstützung gibt es eine Aufwandsentschädigung von 15 Euro/Stunde.
Alle Ehrenamtlichen bekommen am Freitag, 3. Mai von 15 bis 18.30 Uhr einen Einführungsworkshop, bei dem sie wichtige Informationen erhalten und die Angebote des Demokratiemobils kennenlernen und ausprobieren können.

Kontakt:
Theresa Baum, Projektleitung
Demokratiemobil, Tel. 089/45 20 553 41,
E-Mail: t.baum(at)kjr-m.de

Auch interessant:

Für das OBEN OHNE Open Air der Kreisjugendringe München-Stadt und München-Land am 20. Juli 2019 auf dem Königsplatz läuft bereits der Vorverkauf – und...

mehr lesen...

Am Freitag, den 24. Mai von 14.30 bis 17 Uhr Uhr in der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig.

mehr lesen...

Der Dokumentarfilm Oper Glitzer Glitzer zeigt, wie Rap, Breakdance und Oper zusammenpassen. Er feiert im Rahmen des DOK.fest München Premiere: am 18....

mehr lesen...