Integrative Projekte

Angebot/Projekt Inhalt/Ziel Zielgruppe Einrichtung
Auf Herz und Rampen prüfen Die Zielsetzung des Workshops ist es, die Einfühlamkeit und Toleranz für Menschen mit einem Handicap zu wecken. Die Wahrnehmungsfähigkeit in Bezug auf die eigene Umgebung sowie die Kreativität und Freude bei der Lösung von Problemen sollen gefördert werden. 3. bis 5. Klasse Spielhaus Sophienstraße
Dinner in the dark Eine Gruppe von Schülern und Schülerinnen trifft sich in einem völlig abgedunkelten Raum und speist. Junge Blinde helfen beim Servieren der Speisen und sitzen als Gesprächspartner/innen an den Tischen. Spiele lockern das Geschehen auf. Die Zielsetzung ist, durch Sinneserfahrung die Empathie für Blinde zu entwickeln. 5. bis 8. Klasse Jugendtreff Neuhausen
Stadtteilerkundung mit dem Rollstuhl Den Stadtteil mit dem Rollstuhl erkunden und dabei Empathie für die Menschen mit Handicap entwickeln. Die Wahrnehmungsfähigkeit für die eigene Umgebung wecken. 3. bis 5. Klasse Muspilli - Mädchen- und Jungentreff Oberföhring